Archiv der Kategorie: Uncategorized

Den ersten Bundesliga-Spieltag mit einer fussballwetten app tippen

Bald hat das Warten ein Ende und die neue Bundesliga-Saison beginnt. Aufgrund der EM in Polen und der Ukraine war die Sommerpause in diesem Jahr besonders lang, doch durch den frühen Saisonstart in der zweiten und dritten Liga wurde die Wartezeit zumindest etwas verkürzt.

Sowohl die Fußballfans als auch die Wettfreunde werden sich aber dennoch freuen, wenn es endlich in der Bundesliga wieder losgeht. Dann ist zu erwarten, dass die Zahl der Nutzer einer fussballwetten app noch einmal deutlich ansteigt, nachdem schon in der vergangenen Saison immer mehr Wetter ihre Tipps über eine fussballwetten app übermittelt haben.

Wenn Borussia Dortmund zum Eröffnungsspiel der neuen Saison den SV Werder Bremen im heimischen Signal-Iduna-Park empfängt, können natürlich auch wieder Wetten über eine fussballwetten app abgeschlossen werden. Klarer Favorit in diesem Spiel ist natürlich der deutsche Meister BVB, der zwar mit Shinji Kagawa den herausragenden Spieler der vergangenen Rückrunde verloren, mit Marco Reus aber einen anderen Hochkaräter für die Offensive neu hinzubekommen hat.

Mit einer fussballwetten app, die mittlerweile von den meisten Buchmachern kostenlos zum Download angeboten wird, kann natürlich auch der erste Auftritt des FC Bayern München in der neuen Spielzeit getippt werden. Der deutsche Rekordmeister, der nach zwei titellosen Jahren endlich wieder eine Trophäe nach München holen und die Vorherrschaft des BVB brechen will, reist am ersten Spieltag zum bayerisch-fränkischen Derby zur SpVgg Greuther Fürth, die in ihrem allerersten Bundesliga-Spiel gleich den vielleicht schwersten aller Gegner vorgesetzt bekommt. Wer  auf die Kleeblätter wettet, egal ob mit einer fussballwetten app oder klassisch über die Internetseite eines Anbieters, darf sich bei Eintritt eines Fürther Erfolges jedenfalls auf eine Satte Rendite freuen.

Gespannt sein darf man auch auf den ersten Auftritt der beiden weiteren Aufsteiger. Während Fortuna Düsseldorf nach 15 Jahren Abwesenheit im Oberhaus beim FC Augsburg gefordert wird, empfängt Eintracht Frankfurt Bayer Leverkusen. Beide Aufsteiger gelten in diesen Spielen nur als Außenseiter, sodass die Quote für mit einer fussballwetten app abgeschlossene Wetten relativ hoch ist.

Wer mit einer fussballwetten app wettet, muss indes keine zusätzlichen Kosten fürchten. Zu bezahlen sind bei Verwendung einer fussballwetten app in der Regel keinerlei Nutzungsgebühren. Lediglich die Kosten für die Internetverbindung von Smartphone und Tablet müssen einkalkuliert werden, wobei dies Besitzer einer Flatrate wenig interessieren wird. Eine  fussballwetten app stellt derweil keine großen Anforderungen in technischer Hinsicht. Auch wer im Umgang mit iPhone oder iPad nicht sonderlich geübt ist, dürfte keine Probleme mit der Installation und dem Öffnen der Anwendung haben.

Wetten Bonus: Das Salz in der Suppe

Das Glücksspiel und die Sportwetten im Speziellen sind eigentlich aufregend genug, denn es gibt kaum ein so intensives Kribbeln, wie wenn ein Spiel beginnt, bei dem man Geld gewinnen oder verlieren kann. Doch die Verlustangst ist es, die viele Spieler davon abhält, das Kribbeln zu spüren, weil sie gar nicht erst mit dem Wetten beginnen. Die Sportwettanbieter haben sich deshalb entschlossen, den Spielern durch einen Wetten Bonus zu Beginn die Angst vor dem Verlieren zu nehmen, sodass diese allein feststellen können, ob Wetten etwas für Sie sind oder nicht. Der Wetten Bonus ist deshalb so etwas wie das Salz in der Suppe der Sportwetten, denn er gewährt angstfreien Zugang zu dem Spaß am Wetten.

Was genau ist der Wetten Bonus?

Ein Wetten Bonus wird prinzipiell nur an Neukunden vergeben und ganz sich ganz unterschiedlich zeigen. In aller Regel handelt es sich um einen Einzahlungsbonus. Dies bedeutet, man zahlt eine gewisse Summe auf sein Wettkonto ein und bekommt einen Zuschuss als Wetten Bonus vom Online Buchmacher geschenkt. Zwei Zahlen sind dabei für den Wetten Bonus von ganz besonderer Bedeutung. Bis zu welchem Betrag wird maximal aufgestockt und um wie viel Prozent? Einige Wettanbieter beantworten die Frage zwei mal mit „100“. Bis zu 100 Euro wird jeder Betrag noch einmal um einen Wetten Bonus von 100 Prozent aufgestockt. Dies bedeutet, wer 100 Euro einzahlt, bekommt noch einmal 100 Euro als Wetten Bonus geschenkt, die er erst einmal angstfrei setzen kann, ohne dabei um das eigene Geld zu spielen.

Wie bekommt man den Wetten Bonus?

Bei vielen Sportwettanbietern genügt die erste Einzahlung schon, um den Wetten Bonus zu bekommen. Andere haben eine weitere Bedingung und zwar muss man dann, um den Bonus einstreichen zu können, wenigstens eine Wette mit einer Mindestquote machen, bei der man allerdings meist auch nur einen symbolischen Euro setzen kann und folglich nicht wirklich ein finanzielles Wagnis eingeht.

Sportwetten: Mit einem Wettbonus Vergleich den passenden Buchmacher finden

Von Sportwetten geht zweifelsohne ein gewisser Reiz aus. Wer Geld auf den Ausgang von Sportereignissen wie beispielsweise Fußballspielen setzt, sitzt ganz anders vor dem Fernseher oder auch im Stadion als neutrale Beobachter. Kein Wunder, dass Sportwetten auch deshalb immer beliebter werden, weil die Menschen nach immer mehr Unterhaltung und außergewöhnlichen Erlebnissen suchen. Wenn dann eine Fußballwette durch ein Tor in der Nachspielzeit doch noch gewonnen wird, dürfte die Freude ähnlich groß sein, wie wenn die eigene Mannschaft gewonnen hätte.

 

Bevor man seine ersten Sportwetten abschließen kann, muss man aber ein Wettkonto bei einem oder auch mehreren Buchmachern eröffnen. In der Regel ist dies mit wenigen Mausklicks und der Angabe der persönlichen Daten möglich.

 

Zwischen den einzelnen Anbietern von Sportwetten gibt es aber durchaus Unterschiede, sodass man sich nicht blind für den erstbesten Buchmacher entscheiden sollte. Vielmehr gilt es einige Dinge wie beispielsweise das Wettangebot, die Höhe der Quoten oder auch die Bezahlmöglichkeiten zu vergleichen. Ganz wichtig ist gerade für Einsteiger auch ein Wettbonus Vergleich. Ein Wettbonus Vergleich ist deshalb unerlässlich, weil man sich bei vielen Anbietern als Willkommensgeschenk ein Startguthaben von bis zu 100 Euro sichern kann, während man bei anderen Buchmachern leer ausgeht. Für einen Wettbonus Vergleich kann man entweder die Webseiten der einzelnen beispielsweise aus der Werbung bekannten Unternehmen aufrufen oder aber schon einen fertigen  Wettbonus Vergleich im Internet suchen. Einen solchen Wettbonus Vergleich findet man sehr schnell bei Suchmaschinen wie Google oder Bing, indem man die entsprechenden Schlüsselworte in die Suchmaske eingibt.

 

Anschließend erhält man eine Auflistung von zahlreichen Seiten, die einen Wettbonus Vergleich anbieten, wobei man viele dieser Homepages nur mit Vorsicht genießen sollte, da deren primäres Ziel häufig nicht ein tatsächlich objektiver Wettbonus Vergleich ist, sondern das Erwirtschaften von möglichst hohen Provisionen, die dann fließen, wenn sich Nutzer über die jeweilige Seite bei einem der vorgestellten Buchmacher anmelden und anfangen zu wetten. Deshalb kann es sein, dass ein eigentlich nur durchschnittlicher Buchmacher mit einem durchwachsenen Bonus-Angebot exzellent abschneidet, obwohl andere Anbieter eigentlich deutlich besser wären.
Aus diesem Grund sollte man sich nicht auf nur einen einzigen Wettbonus Vergleich verlassen, sondern immer mehrere solcher Vergleiche zurate ziehen und sich daraus dann ein eigenes, deutlich objektiveres Bild hinsichtlich der verschiedenen Anbieter zu verschaffen.

Wert legen sollte man dabei nicht nur auf die Höhe des Bonus, sondern auch an die daran geknüpften Bedingungen, da der höchste Bonus nichts nützt, wenn er wegen Nichterfüllung der Umsatzanforderungen nach einigen Monaten wieder abgezogen wird.

Auch sollte man darauf achten, dass neben dem Bonus-Angebot auch die anderen Punkte bei einem Buchmacher passen, denn ein Gratis-Wettguthaben in dreistelliger Höhe bringt auch dann nichts, wenn gar keine Wetten auf die eigene Lieblingssportart möglich sind.

Fussball Wetten bei der EM 2012: Spanien und Deutschland die Favoriten

Vor und während der EM 2012 werden sich Fussball Wetten wieder noch größerer Beliebtheit erfreuen als ohnehin schon bei Spielen der Bundesliga oder Champions League. Im Vorfeld des Turniers, das zwischen dem 8. Juni und dem 1. Juli in Polen und der Ukraine ausgetragen wird, werden vor allem Fussball Wetten auf den kommenden Europameister abgeschlossen, wobei die Favoritenrolle diesmal relativ klar ist.

Großer Favorit auf den Titel, der am 1. Juli im neuen Kiewer Olympiastadion ausgespielt wird, ist natürlich Spanien, das nicht nur als amtierender Weltmeister, sondern auch als Titelverteidiger in da Turnier geht. Die Mannschaft von Trainer Vicente Del Bosque wird bei den Fussball Wetten von ausnahmslos allen großen Buchmachern als hoher Top-Favorit eingeschätzt, was wenig verwundert, da die Iberer in weiten Teilen auf die Erfolgself der vergangenen beiden Turnier bauen kann, die durch einige interessante Talente noch ergänzt wurde. Allerdings hat Spanien im Angriff Probleme, da Torjäger David Villa nach seinem im Dezember bei der Klub-WM erlittenen Schien- und Wadenbeinbruch auszufallen droht und Fernando Torres seit mittlerweile zwei Jahren nach seiner Form sucht, was man beim Abschluss von Fussball Wetten berücksichtigen sollte. Gut möglich daher, dass Fernando Llorente von Athletic Bilbao, der in Primera Division und Europa League regelmäßig trifft, zum Auftakt gegen Italien in der Startelf steht.

Hinter Spanien wird bei den Fussball Wetten gleich Deutschland als zweiter Favorit gehandelt. Angesichts der Leistungen der deutschen Elf bei der WM 2010 in Südafrika und in der anschließenden EM-Qualifikation verwundert diese Einschätzung nicht wirklich. In den vergangenen Jahren hat Bundestrainer Joachim Löw eine junge deutsche Elf aufgebaut, die auch im Ausland bewundert wird und über einige exzellente Einzelkönner wie allen voran Manuel Neuer, Philipp Lahm, Bastian Schweinsteiger und Mesut Özil verfügt. Als deutscher Fußballfan kann man bei Fussball Wetten sicherlich den ein oder anderen Euro auf die DFB-Elf riskieren, zumal dadurch die Spannung ja auch noch einmal erhöht wird.

Ebenfalls zum Kreis der Favoriten zählen die Anbieter von Fussball Wetten die Niederlande, deren Titelhoffnungen mit dem 0:3 im Test gegen Deutschland im November aber einen herben Dämpfer erhalten haben. Nichtsdestotrotz verfügt der Vize-Weltmeister aber natürlich über eine Mannschaft mit hervorragenden Einzelspielern, der der große Wurf sicherlich zuzutrauen ist. Mit großer Spannung darf man daher schon das Gruppenspiel zwischen Deutschland und der Niederlande erwarten, wobei auch dann Fussball Wetten Hochkonjunktur haben werden.

Zum Kreis der Außenseiter, denen Chancen zugeschrieben werden, zählen bei den Fussball Wetten für die EM 2012 traditionell die großen Fußballnationen wie Frankreich, England oder Spanien. Vor allem Frankreich ist zu beachten, wie die Equipe Tricolore beim 2:1 gegen Deutschland Ende Februar unter Beweis stellte und sich damit ins Gespräch brachte.

Fussball Livewetten als Zugpferd der Sportwettenanbieter

 

Sportwetten erfreuen sich allgemein großer Beliebtheit. Es macht ja auch sehr viel Spaß, sein Fachwissen nutzen zu können, um im Glücksfall den einen oder anderen Euro verdienen zu können. Auch das Drumherum wie das Fachsimpeln mit anderen Fans von Sportwetten macht Spaß und erweitert den eigenen Horizont. Dabei spielt es zunächst einmal keine Rolle, ob man klassische Kombiwetten oder beispielsweise Fussball Livewetten bevorzugt.

Das Wettprogramm der großen Online-Portale ist vielfältig. Nicht nur die populären Sportarten wie Fußball, Basketball oder Tennis werden angeboten, sondern auch nicht ganz so gängige Randsportarten wie Cricket, Snooker oder Hunderennen. Es ist jedoch nicht von der Hand zu weisen, dass König Fußball das jeweilige Angebot klar dominiert. Einen ganz besonderen Stellenwert im Programm der Buchmacher nimmt der Bereich der Live – Wetten ein. Auch hier dominieren die Fussball Livewetten und können getrost als Zugpferd bezeichnet werden. Daher legen die Portale ihr Augenmerk besonders auf ihr Angebot an Fussball Livewetten. Es ist meist breit gestaffelt und bietet dem Kunden teilweise fast unbegrenzte Wettangebote. Das geht sogar so weit, dass beispielsweise kurz vor Spielbeginn auf den Gewinner der Platzwahl oder den ersten Einwurf im Spiel gewettet werden kann. Im Prinzip ist dies jedoch nichts anderes als reine Lotterie und widerspricht dem eigentlichen Gedanken von Fussball Livewetten. Das man zum Gewinnen Glück haben muss, ist sicherlich unbestreitbar. Die Kunst liegt darin, das eigene Fachwissen in seine Tipps mit einzubringen und somit die Wahrscheinlichkeit des Gewinnfalls nach Möglichkeit zu erhöhen. Nun ist es keine große Kunst, beispielsweise beim Spielstand von 1:0 zwei Minuten vor dem Ende auf einen Heimsieg zu tippen. Allerdings wird in diesem Fall auch der Gewinn aufgrund der Quote so verschwindend gering ausfallen, dass sich eine Tippabgabe kaum lohnt. Die Kunst bei Fussball Livewetten liegt darin, Ereignisse vorauszusagen, die noch nicht so ganz eindeutig sind und die Höhe der entsprechenden Quote das Risiko noch lohnt. Dabei ist zu beachten, dass sich die Quoten bei Fussball Livewetten fast sekündlich ändern können – und zwar in beide Richtungen. Es ist also ausschlaggebend, bei Fussball Livewetten den richtigen Zeitpunkt zur Abgabe der Wette auszuwählen.

Die Erfahrung zeigt beispielsweise, dass die knapp zurückliegende Mannschaft kurz nach der Halbzeit oft den Druck erhöht und auf den Ausgleich drängt. Auch kurz vor Spielende erhöht die am Rande der Niederlage stehende Mannschaft oftmals die Schlagzahl. Hier ist ein schnelles Reagieren gefragt, um den richtigen Zeitpunkt für die Fussball Livewette nicht zu verpassen.

Große Online – Portale, die auf Fussball Livewetten, oder auch Livewetten allgemein setzen, bieten oftmals ihren Kunden einen besonderen Service mit Livetickern oder gar Livestreams an. Hier kann der Kunde das Geschehen genauer verfolgen und viel einfacher abschätzen, wie die aktuelle Situation auf dem Platz ist und dementsprechend seine Fussball Livewette platzieren. Dieser Service ist für den User ein entscheidender Mehrwert, der auch sehr rege genutzt wird. Der Sportwettenanbieter bwin beispielsweise ist bekannt für sein großzügiges Angebot an Fussball Livewetten und bietet seinen Kunden auch oftmals Livestreams und fast immer auch Liveticker zu den Spielen an.

Wettquoten Sportwetten

Fußball Live wetten werden in letzter Zeit immer beliebter unter den Sportwetten Fans. Denn bei einer Livewette kann man zu jedem Zeitpunkt während eines Fußballspiels eine Wette abgeben. Sportwettenanbieter bieten so pro Spiel bis zu 100 verschiedene Live wetten an. Unter anderem kann man natürlich eine klassische 1×2 Live wette abgeben. Viel interessanter werden die Livewetten aber wenn es zB. darum geht…

  • Wer schießt das nächste Tor
  • Welche Mannschaft erhält einen Elfmeter?
  • Sieht Spieler XX eine Rote Karte?
  • Welches Team erzielt das nächste Tor
  • Wer führt den nächsten Eckball aus?

Live wetten wie die oben genannten gibt es praktisch unendlich viele und die Buchmacher bieten auch immer mehr dieser Wetten an.

Was die Livewetten so spannend macht ist, dass man während man ein Fußballspiel im Fernsehen verfolgt, direkt eine Wette platzieren kann und meistens schon nach wenigen Minuten oder sogar Sekunden weiß, ob man die Live Wette gewonnen oder verloren hat. Weiter werden die Wettquoten von den Wettbüros je nach aktuellem Zwischenstand und Ausgangslage angepasst.

Wir wollen euch hier interessante Informationen und Links zu Fussball Live wetten zur Verfügung stellen und basteln auch noch daran, selber auf dieser Seite Livewetten mit Wettquoten zur Verfügung zu stellen. Damit diese Quoten aber tatsächlich live sind und euch genau informieren, dauert es noch ein wenig.

Bis dahin wollen wir euch über Wettquoten und Live wetten informieren und euch hier interessante Links posten.